TRADITIONS­GEMEINSCHAFT JABOG 32
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

 
 

Militärgeschichte

Traditionsgemeinschaften

  • Cactus Starfighter Staffel
    Cactus Starfighter Staffel

    Weltweite Traditionsgemeinschaft ehemaliger Starfighter Piloten.
  • Deutsche Tornadostaffel
    Logo Deutsche Tornadostaffel
    Die DTS eine Gemeinschaft von Piloten und Waffensystemoffizieren, die die Pflege von Kameradschaft, Freundschaft und Kontakten zwischen aktiven und ehemaligen TORNADO-Besatzungen zum Ziel hat.





  • Deutsche Phantomstaffel

  • Die MFG 2 Basis
    Hier findet Ihr einen Treffpunkt für ehemalige Kameraden des Marinefliegergeschwader2!
    Alle Ehemaligen und Freunde sind aufgefordert sich im Forum anzumelden, denn nur so könnt Ihr den kompletten Umfang dieser Seite nutzen!
  • Fliegerhorst Fursty
    Fliegerhorst Fursty Am 24. September 2012 fand die Gründungsversammlung der IG-Fursty statt. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt das Andenken und die Geschichte des wohl traditionsreichsten Fligerhorstes der Luftwaffe zu pflegen. Diese Seite ist allen aktiven und ehemaligen Fliegerhorst-Angehörigen gewidmet, die an diesem Ort dazu beigetragen haben, Frieden und Freiheit zu verteidigen.

    Von den amerikanischen Streitkräften in "FURSTY" umgetauft, hat der Platz nach dem Krieg schnell an internationaler Bedeutung gewonnen und wurde die Wiege vieler Pilotengenerationen und angehender Luftwaffenoffiziere.
  • Fulcrum Staffel
    Fulcrum Staffel
    Die FULCRUM-Staffel ist eine Traditionsgemeinschaft aller MiG-29 Piloten der Bundeswehr. Wir sind rechtlich ein "nicht eingetragener Verein" und haben uns der VEREINIGUNG DER FLIEGER DEUTSCHER STREITKRÄFTE e.V. angeschlossen.
  • Gemeinschaft der Flieger Deutscher Streitkräfte
    Gemeinschaft der Flieger deutscher Streitkräfte
  • Gemeinschaft JaboG 49
    Banner Gemeinschaft 49
    Die "Gemeinschaft Jagdbombergeschwader 49 e.V." wurde gegründet, um den Ehemaligen des JaboG 49, seiner Vorgängerverbände Flugzeugführerschule "B" und Waffenschule der Luftwaffe 50 und des Nachfolgeverbandes Fluglehrgruppe FFB, die Möglichkeit zu geben, sich zusammenzuschließen, durch organisierte Kontakte gemeinsame Erinnerungen auszutauschen und die Tradition Ihrer Verbände am Standort Fürstenfeldbruck zu pflegen.
  • Traditionsgemeinschaft AG 51 "I"
    Eule

  • Traditionsgemeinschaft FKG 1 Landsberg
    Wappen FKG 1 LandsbergDie Traditionsgemeinschaft Flugkörpergeschwader 1 e.V.stellt sich der Aufgabe, die Tradition der Flugkörpergeschwader zu wahren, die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten und zivilen Mitarbeiter des Geschwaders zu fördern, die Erinnerung an das Waffensystem PERSHING zu wahren sowie einen ständigen Kontakt mit den Mitgliedern der Traditionsgemeinschaft zu pflegen und die Beziehungen zwischen der Gemeinschaft und der Bevölkerung der ehemaligen Garnisonstadt LANDSBERG aufrecht zu erhalten.


  • Traditionsgemeinschaft JaboG 34 "Allgäu"
    Wappen JaboG 34 MemmingenDie Traditionsgemeinschaft wurde gegründet, um Erinnerungen wachzuhalten und gewachsene Traditionen zu pflegen. Das gilt für alle ehemaligen Dienststellen, Institutionen und Einheiten des Fliegerhorstes. Die Kameradschaft unter den vielen Ehemaligen soll weiter leben und durch Kameradschafts- und lnformationsveranstaltungen gefördert werden. Auch die Pflege der Beziehung zur aktiven Bundeswehr und anderen Gesellschaftsgruppen des öffentlichen Lebens ist ein Anliegen.


  • Traditionsgemeinschaft JaboG 41 Traditionsgemeinschaft Jagdbombergeschwader 41 Husum
    33 Jahre lang war ein fliegender Verband der Luftwaffe in Husum stationiert, und fast zwei Drittel dieser Zeitspanne ist nun schon der Verein am Leben, der die Erinnerung wach hält an diese Zeit, die 1993 endete: Am Wochenende 01.10.2012 feierte die Traditionsgemeinschaft Jagdbombergeschwader 41 ihr 20jähriges Bestehen – und unterstrich wieder einmal ihren Ruf, mit rund 630 Mitgliedern bundesweit nicht nur eine der zahlenmäßig stärksten Gemeinschaften dieser Art zu sein, sondern auch eine der lebendigsten. Von weit her reisten die Ehemaligen an, um Kameraden wiederzutreffen, Neuigkeiten auszutauschen und in Erinnerungen zu schwelgen, die in der Luft oder bei der Unterstützung der Flieger am Boden gesammelt wurden – sogar aus Brasilien kam ein Teilnehmer.
  • Traditionsgemeinschaft JaboG 43 Traditionsgemeinschaft Jagdbombergeschwader 43
    1993 von Ehemaligen und Freunden des Jagdbombergeschwaders 43 gegründet, treffen sich ihre Mitglieder regelmäßig in den Räumen der Traditionsausstellung auf dem ehemaligen Fliegerhorst an der Alexanderstrasse.
  • Traditionsgemeinschaft Westfalengeschwader
    Traditionsgemeinschaft Westfalengeschwader
    Die Traditionsgemeinschaft Westfalengeschwader hat sich zum Ziel gesetzt Erinnerungen wach zu halten und gewachsene Traditionen zu pflegen. Sie will die Tradition des Fluglehrzentrums F-4F und seiner Vorgänger Jagdbombergeschwader 36 "W" und Jagdgeschwader 72 "W" pflegen und die kameradschaftlichen Beziehungen der Mitglieder untereinander durch Veranstaltungen fördern und vertiefen. Des Weiteren sollen die Beziehungen zur aktiven Bundeswehr und anderen Bereichen des öffentlichen Lebens gepflegt werden.

Luftwaffe

Ehemalige und Versorgung

Sonstige Links

 

Als die Luftwaffenführung noch Profil zeigte (zeigen durfte)